Leistungen: Schutzmaß- und Pflegemaßnahmen

Schutzmaßnahmen
  • Einzelschutz wie Tauchverfahren oder Streichverfahren. Hierzu bieten wir auch mechanische Verfahren wir Schutzspirale, Drahthose an.
  • Flächenschutz durch Zaunbau. Wir bieten feste Zäune, Scherenzäune oder Hordengatter an.
  • Zusätzliche Verpackungen wie z.B. Frischhaltetüten, beschichtete Papiertüten.
Pflegemaßnahmen
  • Eine gepflanzte Kultur gilt noch lange nicht als gesichert. Aus diesem Grund bieten wir Kulturpflege per Hand oder maschinell an, den jahreszeitlichen Zeitpunkt sprechen wir mit den jeweiligen Waldbesitzern ab.
 
 

Nach der LKW-Anlieferung

1. Pflanzen bis zum Einschlagen schützen
  • Wurzeln mit Reisig oder Folie abdecken
  • oder einen Igel packen

  2. Einschlagen
  • Bunde aufschneiden
  • Pflanzen vereinzeln
  • Pflanzen möglichst mit sandigem Boden abdecken
  • Antreten und Fehlstellen mit Erde bis über den Wurzelhals anfüllen

  3. Wurzelschnitt
  • nur an Einzelpflanzen, nie bündelweise
  • überlange oder starke Wurzeln maßvoll kürzen; beschädigte Wurzeln bis ins
    gesunde Holz kürzen
  • kein Wurzelschnitt über 5mm Durchmesser, Feinwurzel erhalten
  • sauberer, scharfer Schnitt

  4. Pflanzen
  • Pflanzverfahren an Wurzelgröße anpassen
  • vor der Pflanzung möglichst wässern
  • Wurzel vor Austrocknung schützen, nur aus dem Pflanzsack pflanzen